Jonabrücke Breitenhofstrasse Rüti

  • https://aschwanden-partner.ch/wp-content/uploads/2020/12/2-2-scaled.jpg
  • https://aschwanden-partner.ch/wp-content/uploads/2020/12/3-2.jpg
  • https://aschwanden-partner.ch/wp-content/uploads/2020/12/4-2-scaled.jpg
  • https://aschwanden-partner.ch/wp-content/uploads/2020/12/5-2-1.jpeg

Jonabrücke Breitenhofstrasse Rüti

Bauherrschaft: Tiefbauamt Gemeinde Rüti ZH
Standort: Rüti ZH

Die Brücke an der Breitenhofstrasse in Rüti ist aus Spannbeton und überspannt als einfacher Balken die Jona. Die 70 cm starke Fahrbahnplatte ist über 8 BBRV-Spannkabel (je 52Ø7mm) längs vorgespannt und besitzt beidseitige Auskragungen der Stärke 35 bis 25 cm. Die Konstruktion musste aufgrund diverser materialtechnischer und statischer Defizite instandgesetzt und die Auskragungen ersetzt werden. Um die ungenügende Schubtragsicherheit in den stumpfen Plattenecken zu verbessern wurde eine zusätzliche, externe Schubbewehrung eingebracht. Die anspruchsvollen Arbeiten im innerstädtischen Gebiet fanden unter hohem Verkehrsaufkommen bei 1-spurigem Betrieb statt.